Ich versteh diese Menschen nicht, sie funktionieren weder in Massen noch allein,
weder getrennt noch vereint,
sie funktionieren nicht, und wenn, nur um sich fortzupflanzen,
um sich zu morden und zu hassen

Maeckes (via mlleschell)

Sterne sind kleine Sonnen die im Dunkelns leuchten, jeder hat seinen eigenen/eigenen Sterne man muss sie nur finden :]

1 Woche lang …

1 Woche schlaflos 1 Woche wie ein geist 1 Woche albträume 1 Woche aufwachen in angst u schrecken 1 Woche hören dass man komisch sei 1 Woche hören dass man traurig aussieht 1 Wochenende - gammeln, freunde meiden u nichts tun

—> hilfloses etwas sein … wobei du selber nicht weißt was los ist, sonst würdest du es änder …aber es geht nicht…nichts geht … nicht mal dass weg laufen …weil du fertig bist mit dem was eig da ist wovon du bewusst nichts weißt aber es unbewusst dich auf isst ..

->du bist gereizter als du es eigentlich bist u machst unbewusst deine freunde an ohne es zu wollen … und am ende … ja am ende sitz du hier u denkst dir nur …was für ein scheiß - dass bin nicht ich was ist los!

—> du willst niemanden weh tun, u tust es trotzdem - kapselst dich einwenig mehr ab u bleibst deshalb mal ein wochenende allein für dich …im haus, in deinem zimmer …schaust dir filme an u isst obst …trinkst cocktails u denkst dir …man eig ist alles schön aber was ist in mir los. ..

—> abends sitzt du rum tippst ein wenig sagst aber nichts - lenkst immer wieder ab … u wenn dich alle nerven .. legst du dein handy weg - steigst ins auto u fahrst …einfach fahren …musik an u fahren … holst am ende dir ein eis … setzt dich hin u isst …

—> du u dein bett seid auf kriegs-fuß … du legst dich hin u kannst nicht schlafen … schreibst freunde an …schreibst bis in den morgengrauen mit ihnen oder telefonierst wie der weltmeister …

—> dann schläfst du irgendwann mit handy in der hand u kopfhörern im ohr ein … wachst immer wieder auf … u am ende beginnt das grauen von vorne … hallo albträume hab gehört ihr habt mich vermisst … -.-